Bau | REPORT

Straßen, Schienen, Schulen

Februar 12, 2019

Eine gut funktionierende Infrastruktur ist Lebensader und Rückgrat jedes Wirtschaftsraumes. Auch in Österreich fließen jedes Jahr jede Menge Euros in den Ausbau und die Sanierung der baulichen Infrastruktur des Landes. Ein kurzer Streifzug durch die wichtigsten Baustellen von BIG, ÖBB und Asfinag. Zusammengestellt von Bernd Affenzeller.

Weiter

Wieder Rekordjahr für Strabag

Februar 11, 2019

Der STRABAG SE-Konzern hat im Geschäftsjahr 2018 mit € 16,3 Mrd. erneut eine Rekordleistung erwirtschaftet, die insbesondere wetterbedingt noch höher als erwartet ausfiel. Dies entspricht einem Anstieg um 12 % gegenüber dem Vorjahr.Die EBIT-Marge liegt bei 3,3 %, der Auftragsbestand bei € 16,9 Mrd. Für 2019 erwartet die STRABAG ein ähnliches Ergebnis.

Weiter

Die Hochbaubranche boomt weiterhin

Februar 11, 2019

Die Baubranche profitiert weiterhin von der allgemein guten Wirtschaftslage. Der aktuelle Konjunkturbarometer des Verbandes Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke (VÖB) bestätigt, dass die Betonfertigteilbranche auch 2019 von soliden Umsätzen ausgeht – vor allem im Wohnbau sowie im Gewerbe- und Industriebau. Die durchgängig positive Wirtschaftslage, gestiegene Nachfrage und hohe Auslastung in den Betrieben kurbeln die Investitionsbereitschaft seitens der Bauunternehmen weiter an und...

Weiter

Wiener Stadterneuerungspreis 2019 – Ihre Bewerbungen sind gefragt!

Februar 07, 2019

Seit 1986 vergibt die Landesinnung Bau Wien den Wiener Stadterneuerungspreis. Ein Grund diese Auszeichnung vor 34 Jahren ins Leben zu rufen, war das Augenmerk auf Sanierungen zu legen. Deswegen ist es das Ziel, topsanierte Wiener Hochbauten zu prämieren, die zur Erhaltung und Verbesserung des Wiener Stadtbildes sowie zur Lebensqualität von deren Bewohnern beitragen.

Weiter

Energie | REPORT

Neupositionierung bei Switch

Der Energieanbieter Switch fokussiert auf einen einzigen Strom- und Gastarif ohne Lockangebote und vollzieht ein Redesig...

Ute Teufelberger neue Vorsitzende des BEÖ

Der Bundesverband Elektromobilität Österreich bestellt Ute Teufelberger mit 1. Februar zur neuen Vorsitzenden. ...

Solarkongress in der Sonnenstadt

Ende Jänner fand der Fachkongress "Energie aus der Gebäudehülle" erstmals in St. Veit/Glan - dem Mekka der heimischen So...

Die Ablöse der Dinosaurier

Die fossile Industrie wird schrittweise von einer wendigeren, smarten Energiewirtschaft abgelöst. Nötig sind dazu intell...

Industrie 4.0: Aufrüsten, erneuern, rauswerfen

"Aufrüsten, erneuern, rauswerfen": Mit diesen Strategien macht laut einer Studie von Pierre Audoin Consultants (PAC) in ...

Spotty: "Nie wieder Stromanbieter wechseln"

Mit Spotty Smart Energy Partner GmbH wirbelt seit Ende 2018 ein neuer Player in Sachen Stromversorgung den österreichisc...

Telekom | REPORT

Hatahet verstärkt AI-Portfolio

Februar 12, 2019

Mit der Gründung einer eigenen Geschäftseinheit fokussiert der österreichische Microsoftpartner Hatahet auf die Beratung und Umsetzung von Themen und Lösungen rund um Künstliche Intelligenz.

Weiter

Einhausung, die sich bei Alarm selbst öffnet

Februar 11, 2019

Siemon präsentiert neue Lösung zur aktiven Kaltgangeinhausung mit selbstöffnenden Dachplatten.

Weiter

NFON auf Einkaufstour

Februar 11, 2019

Der Telefonanlagen-Anbieter NFON hat einen Kaufvertrag für den SIP-Spezialisten Deutsche Telefon Standard AG unterzeichnet. Nach dem Kollaborationsdienst Cloudya, die Ende 2018 vorgestellt worden ist, setzt NFON mit der Übernahme seine Expansionsstrategie fort.

Weiter

A1: Angebot für Machine Learning

Februar 04, 2019

A1 Digital hat mit dem US-Unternehmen BigML eine strategische Partnerschaft für gemeinsame Lösungen im Bereich Machine Learning vereinbart. BigML bietet eine State-of-the-Art Machine-Learning-Plattform, A1 Digital bringt seine Cloud-Plattform Exoscale in die Partnerschaft ein, mit der Infrastruktur und Dienstleistungen für Cloud-Anwendungen in Europa zur Verfügung gestellt werden.

Weiter

REPORT (+) PLUS

Die Top 12 Themen, die Österreich bewegten

14 Februar, 2019

Die Top 12 Themen, die Österreich bewegten.

Industrie und ERP: 5 Herausforderungen, 5 Lösungen

13 Februar, 2019

Wie der Mittelstand seine IT für smarte Produktion und Digitalisierung fit macht: Eine aktuelle Studie von Pierre Audoin...

Parkplatzsuche via Satelliten

12 Februar, 2019

Das österreichische Startup Parkbob und die Europäische Weltraumbehörde ESA kooperieren bei der Parkplatzsuche mittels S...

BDO: Wachstumskurs fortgesetzt

11 Februar, 2019

Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen BDO Austria hat seinen Wachstumskurs fortgesetzt und den Umsatz im Ges...

Tortenerkennung über Computer Vision

11 Februar, 2019

Wer dieser Tage eine Original Sacher-Torte kauft, muss dafür ab sofort nicht mehr in der Schlange stehen. Möglich macht ...

DSGVO-Konformität für SPAR aus der Cloud

10 Februar, 2019

SPAR kann mit der Cloud-Anwendung „EU-DSGVO Toolbox“ rasch die Vorgaben der DSGVO in mehr als 100 Standorten und neun Lä...

Meinung

2019 Fokus Deutschland

Wo in Deutschland sich Investments noch lohnen, welche Portfoliostrategie auch 2019 Erfolg verspricht und wie viel Potenzial noch an der Börse schlummert, erklärt S IMMO Vorstandsvorsitzender Ernst Vejdovszky.

Meinung

Streitthema Karfreitag

Der EuGH hat entschieden: Die bestehende gesetzliche Regelung, die den Karfreitag nur für evangelisch und alt-katholisch Gläubige als Feiertag vorsieht, ist Gläubigen anderer Konfessionen bzw. Konfessionslosen gegenüber diskriminierend. Was sind aber nun die Auswirkungen dieser Entscheidung auf österreichische Arbeitgeber? Und wo sind Feiertage überhaupt gesetzlich geregelt? Ein Kommentar von Nicolaus Mels-Colloredo und Antonius Macchietto della Rossa.

Telekom | Meinung

Die digitale Personalakte

Flexibel, sicher und 100 Prozent datenschutzkonform - wie vollständig digitalisierte Mitarbeiterdokumente Personalverantwortliche im Arbeitsalltag unterstützen. Ein Kommentar von Johannes Kreiner, Geschäftsführer Sage DPW.

Energie | Meinung

IoT: Verwundbarkeit durch Anwendungsschwachstellen

Von einer "Verwundbarkeit der Dinge" durch das Risiko von IoT-Apps spricht Klaus Gheri, Vice President und General Manager Network Security bei Barracuda Networks in einem Gastkommentar.